SV Wacker: VitaSport

09.09.2021



"3G"-Zutrittsregelungen zum Kraftraum und den Sportkursen

Liebe VitaSport-Mitglieder,
aufgrund der neuesten politischen Entwicklung müssen wir den Sport im Indoorbereich neu regeln! Alle Kurse, die draußen stattfinden, laufen ohne weitere Einschränkungen weiter.

Die Sportausübung in den Gebäuden des Sportvereins ist ab sofort nur noch möglich, wenn man nachweislich geimpft, genesen oder getestet ist!

In allen Kursen/Trainingseinheiten werden die Nachweise durch den anwesenden Trainer kontrolliert.Mögliche Nachweise sind:
- Impfausweis/CovPass
- Genesenennachweis (nicht älter als 6 Monate)
- Testnachweis (PCR-Test 48 Stunden, Antigenschnelltest 24 Stunden)

Der Kraftraum ist nur noch unter der Voraussetzung eines 3G-Nachweises nutzbar.Darum wird der Betrieb ab sofort wiefolgt geregelt:

Die Eingangstür des Kraftraums erhält eine Schließung, die aktuell nur die Trainer öffnen können. Die Trainer besetzen den Kraftraum von Mo-Fr (8.00-20.00 Uhr). Jedes Kraftraummitglied kann zu diesen Zeiten klingeln und nach Vorlage des 3G-Nachweises trainieren.

1. Regelungen für Geimpfte/Genesene: Einmaliges Vorzeigen eines Impfnachweises oder Genesenennachweises zu den Trainerzeiten im Kraftraum, in der Geschäftsstelle oder per Mail an vitasport(at)sv-wacker.de. Danach erfolgt die Freischaltung des Schlüssels, die Teilnehmer können dann wieder täglich von 5.00-23.00 Uhr trainieren.

 

2. Regelungen für Getestete: Personen mit einem gültigen Test (PCR-Test nicht älter als 48h, Antigenschnelltest nicht älter als 24h, Selbsttest unter Traineraufsicht) können zu den Trainerzeiten trainieren.

Sollten sie Fragen dazu haben, wenden sie sich bitte an das Geschäftsstellen-Team.

<- Zurück zu: SV-Wacker

SV Wacker Burghausen

Vitasport - SV Wacker Burghausen

SV Wacker Burghausen

KISS Bayern

Funsport Hummel

SportKita

Sportheim Gastronomie