Landratsamt Altötting

21.07.2021



Mobile Impfteams am 27. Juli im SVW-Sportpark. Freier Eintritt zum Fußballspiel vs. TSV Rosenheim

Mehrere Mobile Impfteams kommen am Dienstag, 27.07.2021 von 18.00 – 21.00 Uhr zu uns in die Sportparkhalle. Wie ihr sicherlich schon wisst, hat der Freistaat Bayern seine Impfstrategie erweitert, indem er neben den festen Impfzentren nun auch auf mobile Impfteams setzt. Wer will, kann sich hier ohne Terminvereinbarung gegen Corona und damit zum eignen Schutz und zum Schutz anderer impfen lassen. Die Impfungen mit dem Impfstoff Comirnaty von BioNTech nehmen Ärzte vor. Es sind sowohl Erst- als auch Zweitimpfungen möglich. Insgesamt dauert der gesamte Impfprozess nur rund 20 Minuten.

Wir wollen mithelfen, dass sich noch mehr Menschen gegen Corona impfen lassen. Deswegen stellen wir unsere Räumlichkeiten dem Landratsamt Altötting zur Verfügung, welches sich für diese Aktion verantwortlich zeigt. Mehr Impfschutz bedeutet am Ende auch mehr Sport, weil die Gefahr von wieder erheblichen Einschränkungen im Sport mit zunehmendem Impfschutz geringer wird. Als „Zuckerl“ erhält jede Geimpfte freien Eintritt für das anschließend in der Wacker Arena stattfindende Regionalliga-Fußballspiel gegen Rosenheim.


<- Zurück zu: SV-Wacker

SV Wacker Burghausen

Vitasport - SV Wacker Burghausen

SV Wacker Burghausen

KISS Bayern

Funsport Hummel

SportKita

Sportheim Gastronomie